FRIEDERICH: Charmantes, renovierungsbedürftiges Einfamilienhaus in attraktiver Grenzlage

Kurz­beschreibung

Charmantes, renovierungsbedürftiges, freistehendes Einfamilienhaus auf schönem Grundstück in beliebter Wohnlage, direkt an der Grenze zu Aachen gelegen.

Lage

Die Immobilie befindet sich in Hauset. In direkter Nähe finden Sie darüber hinaus mehrere Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und einen Kindergarten, eine gute medizinische Versorgung, zahlreiche Erholungs- und Sportmöglichkeiten (u. a. ein Wellnessangebot) und interessante Ausgehmöglichkeiten gibt es schließlich ebenfalls im größeren Umkreis. Zusätzlich ist die Aachener Innenstadt über die direkt anliegende Busverbindung, in wenigen Fahrminuten zu erreichen.

Preis

249.000,00 €

Standort

Die angebotene Immobilie befindet sich in einem renovierungsbedürftigen Zustand.

 

Die attraktiven, alten Bauelemente sowie die Möglichkeiten der Erweiterung durch Anbau oder Ausbau des Dachgeschosses bieten vielfältige Wohnmöglichkeiten. Das gesamte Haus, inklusive der Außenterrasse, ist unterkellert. Allerdings ist die Terrassendecke im hinteren Teil baufällig. Im Erdgeschoss befindet sich ein schönes Entrée mit altem Fußbodenbelag und originaler Holztreppe. Von hier aus gelangt man in den Wohnbereich mit offenem Kamin und dem Esszimmer mit Ausgang zur Terrasse. Weiterhin befinden sich auf dieser Ebene ein großes Gäste-WC mit Badewanne und die Küche.

 

Auf der Dachgeschossebene findet man ein großes Schlafzimmer mit Blick in den Garten vor. Zusätzlich gibt es ein modernisiertes Badezimmer, ein kleines Ankleidezimmer und ein WC.

 

Größtenteils sind hier Kunststofffenster mit Thermopenverglasung verbaut. Im Eingangsbereich befindet sich ein Pelletofen. Die Öl-Zentralheizung sollte erneuert werden. Hierzu gibt es einen 2900-Liter-Öltank. Derzeit liegt der Verbrauch pro Jahr bei ca. 2000 Litern.

 

**Hinweis**

Der Terrassenbereich ist unterkellert worden. Hier sollte ursprünglich eine Einliegerwohnung entstehen.

Weitere Angebote
Cookie Consent mit Real Cookie Banner